Hofkäserei

Wenn früh morgens im Stall die ersten Tiere gemolken werden, gehen auch bei uns in der Käserei nebenan die Lichter an. Ab April können wir den Kühen zusehen, wie sie morgens und abends an unserem Fenster vorbei auf die Weide laufen. Ihre Milch wird täglich frisch verarbeitet: zu über zwanzig unterschiedlichen demeter-Käsesorten - einschließlich saisonaler Spezialitäten - zu handgeschöpftem Quark und (Frucht-)Joghurt und zu unserer bis weit über die Dorfgrenzen hinaus bekannten Oliven- und Bärlauchcrème. Aber natürlich bekommt man bei uns auch, ganz simpel, Milch.

Unsere Arbeit ist sehr vielfältig. Wir erhitzen die Milch, rühren, laben, schneiden, brechen und pflegen sie in ihren unterschiedlichsten Entwicklungsstufen bis hin zum fertigen Käselaib. Zwischendrin kommen bei manchem Kräuter, Gewürze oder Möhrensaft hinzu. Die Molke, die beim Käsen entsteht, findet ihren Weg zu den Schweinen als wertvolle Proteinquelle. Während der Reifezeit des Käses will jede Sorte ganz individuell gepflegt werden: gesalzen, gewendet, ein Weilchen in ruhe gelassen und zum Ende hin vielleicht geräuchert werden. Für die Herstellung von Joghurt wird die Milch gesäuert und kann dann ziemlich direkt abgefüllt werden. Unser Quark hingegen wird traditionell ohne Zugabe von Lab bereitet und von Hand geschöpft. Dadurch bekommt er seinen ganz besonderen Geschmack. Und bei der Herstellung der Crèmes wird wiederum einer ganz eigenen Rezeptur gefolgt.

Wer zu uns findet, ob als Kund*in, Praktikant*in, Mitarbeitende*r oder Freiwilligendienstleistende*r kann sich sicher sein, in unserer Käserei einen ganz besonderen Einblick in die handwerkliche Käseherstellung zu gewinnen, ob beim Genießen unserer Produkte oder beim tatkräftigen Mitanpacken und Lernen.

Wir verkaufen ab Hof direkt aus der Käserei heraus, über einen rund um die Uhr geöffneten Verkaufsautomaten, dem Hof'o'mat am Reimehof (Wallsdorf 1, Kirchensittenbach) und in zahlreichen Läden in der Region.

Kontakt
Telefon: 09152 9297 870
E-Mail: michael.fick@muenzinghof.de, gerlinde.bogner
 

Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGBs | Copyright 2020